Die Topveranstaltung der Netzwirtschaft - am 24. und 25. März 2020 in Berlin

Details zum Referenten

Thomas Bareiß

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Parlamentarischer Staatssekretär

Über den Referenten

Als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie vertritt Thomas Bareiß den Minister im politischen Bereich, insbesondere gegenüber dem Bundestag und dem Bundesrat und in den Fraktionen.

Als Beauftragter der Bundesregierung für Tourismus initiiert, koordiniert und steuert er Initiativen und Programme, um optimale Rahmenbedingungen für die deutsche Tourismuswirtschaft zu schaffen und die Attraktivität des Reiselands Deutschland zu stärken.

Seit dem 14. März 2018: Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
Seit 2005: Mitglied des Deutschen Bundestages
1999 – 2005: Assistent der Geschäftsführung und Leiter Controlling, EDV und Organisation bei einem Textilunternehmen, Meßstetten
1995 – 1998: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie Ravensburg

Veranstaltungen mit Thomas Bareiß

01.01.70 01:00
Chefsache – die Legislaturperiode der Energienetze• Effekte der Netzausbaubeschleunigung
• Bessere Auslastung der Bestandsnetze
• Rolle der Gasinfrastruktur

Thomas Bareiß

Parlamentarischer Staatssekretär

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

01.01.70 01:00
BDEW-Talk – „Versorgungs- und Systemsicherheit“

Moderation:

Marco Seiffert

Journalist und Moderator

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Stefan Kapferer

Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung und Mitglied des Präsidiums

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Thomas Bareiß

Parlamentarischer Staatssekretär

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)