Dr. Petra Nitschke-Kowsky

Maßnahmenentwicklung
Schleswig-Holstein Netz AG

Speakervorstellung

Als Physikerin bin ich seit 1989 in Forschung, Entwicklung und Innovation der Gastechnik bei der Ruhrgas AG, E.ON Ruhrgas, verschiedenen Unternehmen der E.ON und schließlich der Schleswigs-Holstein Netz AG beschäftigt. Schwerpunkte sind in den letzten Jahren die Themen Gasbeschaffenheit, Gerätebetrieb bei variierender Gasbeschaffenheit, L/H-Anpassung und Wasserstoffeinspeisung (Projektleitung des Einspeiseprojektes Klanxbüll). Erfahrungen und Kenntnisse werden in die Regelwerksarbeit auf deutscher und europäischer Ebene eingebracht, u.a. im DVGW TK 2-1 „Gasförmige Brennstoffe“, DVGW G 260, GasQual-Projekt, EN 16726, SF Gas Gasquality.

Programm­punkte

11:3013:00
Plenum | 2. OG

Forum 5: Zukunfts-Strategie Gas

Dr. Petra Nitschke-Kowsky
Maßnahmenentwicklung
Schleswig-Holstein Netz AG
Susanne Fabry
Bereichsleiterin Steuerung Energienetze Deutschland
E.ON SE