Die Topveranstaltung der Netzwirtschaft - am 24. und 25. März 2020 in Berlin
Hier zurück

Details zum Referenten

Dr.-Ing. Egon Leo Westphal

Bayernwerk AG

Vorstand

Über den Referenten

Dr.-Ing. Egon Leo Westphal ist seit 01.09.2011 Mitglied des Vorstands der Bayernwerk AG in Regensburg und verantwortet dort das Ressort Technik/Netz.

Im Zeitraum 1996 bis 2011 war er in verschiedenen Führungspositionen in der Energiewirtschaft tätig, darunter als Mitglied der Geschäftsleitung der E.ON Energie AG in München und als Vorstand für Netz und Regulierung bei Central Networks (heute: Western Power Distribution) in Castle Donnington in England.

Im Zeitraum von 1991 bis 1996 hat Dr.-Ing. Egon Leo Westphal im Bereich Elektroingenieurwesen promoviert und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter mit Führungsverantwortung am Institut für Elektrowärme der Universität Hannover tätig.

Veranstaltungen mit Dr.-Ing. Egon Leo Westphal

24.03.20 10:05
Intelligentes Verteilnetz: Digitalisierte Plattform der Energiezukunft• Die vom Kunden getriebene und dekarbonisierte Energiezukunft ist dezentral und digital.
• Digitalisierung ermöglicht und treibt innovative und disruptive Lösungen in allen Bereichen.
• Verteilnetzbetreiber setzen heute schon die neuen Möglichkeiten effizient um

Dr.-Ing. Egon Leo Westphal

Vorstand

Bayernwerk AG

24.03.20 10:35
Diskussion: 95 % Erneuerbare Energien bis 2050?

Moderation:

Marco Seiffert

Journalist und Moderator

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Prof. Dr. Volker Quaschning

Scientists for Future

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)

Dr.-Ing. Egon Leo Westphal

Vorstand

Bayernwerk AG

Tim Meyerjürgens

Chief Operations Officer

TenneT TSO GmbH