Die Topveranstaltung der Netzwirtschaft - am 24. und 25. März 2020 in Berlin
Hier zurück

Details zum Referenten

Dr. Andreas Ulbig

Adaptricity AG

Chief-Operation-Officer (COO)

Über den Referenten

Dr. Andreas Ulbig ist Mitgründer und COO des ETH-SpinOffs Adaptricity, welches Netzbetriebs- und Netzplanungstools für die Herausforderungen der Energiewende entwickelt. Er ist nebenberuflich Dozent für elektrische Stromsysteme an der ETH Zürich und Vize-Präsident der Schweizerischen Energie-Stiftung (SES).

Er studierte Technische Kybernetik an der TU Hamburg-Harburg, der Universität Stuttgart, an der Supélec in Paris und am Caltech in Kalifornien. Nach ersten Arbeitsstationen beim französischen Übertragungsnetzbetreiber RTE und der Internationalen Energieagentur (IEA) in Paris, promovierte er am Power Systems Lab der ETH Zürich mit Forschungsaufenthalten in den USA am Pacific Northwest National Lab (PNNL) und der University of California, Berkeley.

Veranstaltungen mit Dr. Andreas Ulbig

24.03.20 13:40
Digitalisierter Netzbetrieb – Smarte Lösungen für Verteilnetzbetreiber

Dr. Andreas Ulbig

Chief-Operation-Officer (COO)

Adaptricity AG