Treffpunkt Netze ’20

Am 24. und 25. März in Berlin!

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Auf Wachstumskurs mit dem BDEW-Fachkongress Treffpunkt Netze ’20!

Nach dem großen Erfolg „Treffpunkt Netze ’19“, mit einem Rekord von über 540 Teilnehmern, laufen die Vorbereitungen für das Jahr 2020 auf Hochtouren. Freuen Sie sich vom 24. bis 25. März 2020 auf spannende Themen, interaktive Diskussionen und hochkarätige Referenten. Nicht nur die Themen sind am Puls der Zeit, sondern auch die Location führt Sie in das pulsierende Herz von Berlin - gleich am Alexanderplatz.

Unter dem Motto „zusammen wachsen“ werden sich wie gewohnt auch beim Treffpunkt Netze ’20 hochrangige Vertreter aus Politik und Regulierung zu den aktuellsten Fragen der Branche positionieren. Um die Energiewirtschaft bei der Umsetzung der komplexen Aufgabe zu unterstützen, muss sich auch der regulatorische Rahmen für die Energienetze verlässlich den neuen Aufgaben anpassen.

Freuen Sie sich auf

2
Veranstaltungstage
500
Besucher
64
Referenten
40
Aussteller

Auch 2020 ist die Energiewende und deren konkrete Umsetzung wieder zentrales Thema

Die Herausforderungen für die Branche sind enorm, doch auch das Potenzial für Wachstum und Erneuerung einer etablierten und erfolgreichen Branche ist groß und eröffnet neue Chancen.

Eine effiziente Umsetzung der Energiewende verlangt, dass Flexibilitäten gehoben werden und die einzelnen Sektoren verstärkt zusammenarbeiten. Wie gewohnt wird sich die Politik beim Treffpunkt Netze zu den aktuellsten Fragen der Branche positionieren.

Um die Energiewirtschaft bei der Umsetzung der komplexen Aufgaben zu unterstützen, muss sich auch der regulatorische Rahmen verlässlich den neuen Aufgaben anpassen.

Neben dem Ausbau und der Kopplung der Energie-Infrastruktur, sowie der Digitalisierung zur besseren Auslastung der Bestandsnetze werden die Auswirkungen eines zügigen Ausbaus der Elektromobilität auf den sicheren und zuverlässigen Betrieb der Netze diskutiert.

Das sind die Referenten 2020

Kerstin Andreae

Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Jens Apelt

Geschäftsführer
Creos Deutschland GmbH

Ralph Bahke

Geschäftsführer
ONTRAS Gastransport GmbH

Ulrich Benterbusch

Leiter Unterabteilung IIB
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Jürgen Besler

Geschäftsführer
infrest - Infrastruktur eStrasse Gmbh

RA Thomas Burmeister

Partner
White & Case LLP

Benjamin Düvel

Fachgebietsleiter Abteilung Energienetze und europäisches Regulierungsmanagement
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Susanne Fabry

Bereichsleiterin Steuerung Energienetze Deutschland
E.ON SE

Axel Falge

Bereichsleiter Verbrauchsabrechnung & Gerätemanagement
Thüga SmartService GmbH

Andreas Feicht

Staatssekretär
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Christina Frein

Fachgebietsleiterin Marktprozesse
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Kira Frings

Business Development Manager
envelio GmbH

Andrees Gentzsch

Mitglied der Hauptgeschäftsführung
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Timo Graf

Ressources
Accenture Consulting

Dr. Dirk Häger

Fachbereichsleiter Operative Netzabwehr
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Jochen Homann

Präsident
Bundesnetzagentur

Andreas John

Leiter Systemführung
50Hertz Transmission GmbH

Michael Kalis

Wissenschaftlicher Referent
IKEM Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V.

Tobias Kerschensteiner

Business Development Manager - Utilities Business Unit Energy
DEHN SE & Co. KG

Jan Kiskemper

Fachgebietsleiter - Geschäftsbereich Energienetze, Regulierung und Mobilität
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Dr.-Ing. Simon Koopmann

Geschäftsführer und Gründer
envelio GmbH

Dr. Sandu-Daniel Kopp

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Prof. Dr.-Ing. Jochen Kreusel

Mitglied des VDE-Präsidiums und Market Innovation Manager Power Grids Division
ABB AG

Dr. Erik Landeck

Mitglied der Geschäftsführung, Ressorts Finanzen und Strategie
Stromnetz Berlin GmbH

Dr. Sandra Maeding

Senior Expert Energiewirtschaft
Stromnetz Berlin GmbH

Torsten Maus

Vorsitzender der Geschäftsführung
EWE NETZ GmbH

Tim Meyerjürgens

Chief Operations Officer
TenneT TSO GmbH

Dr. Christoph Müller

Geschäftsführer
Netze BW GmbH

Dr. Petra Nitschke-Kowsky

Maßnahmenentwicklung
Schleswig-Holstein Netz AG

Henry Otto

Partner, Leiter Beratung Energiewirtschaft
PwC Germany

Dipl.-Ing. Dieter Ploch

Prokurist Umfeldmanagement
eprimo GmbH

Prof. Dr. Volker Quaschning

Scientists for Future
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)

Christian Sametschek

Fachgebietsleiter DSO Strategie
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Dr.-Ing. Daniel Schacht

Bereichsleitung Netz- und Systemanalyse
FGH GmbH

Jens Schumann

Vorsitzender der Geschäftsführung
Gasunie Deutschland GmbH & Co. KG

Michael Stegmüller

Referent Marktkommunikation
EnBW AG

Karsten Thielmann

Geschäftsführer
Rheinische NETZGesellschaft mbH

Walter Ulsamer

Bankdirektor
HeLaBa (Landesbank Hessen-Thüringen)

Dr.-Ing. Egon Leo Westphal

Vorstand
Bayernwerk AG

Daniel Wiese

Global Key Account Manager Smart Grid
WAGO Kontakttechnik GmbH&Co. KG

Dr. Guido Wustlich

Leiter Referat IIIC4
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Dr. Wolfgang Zander

Gründer
BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH

Dr. Achim Zerres

Leiter Abteilung 6
Bundesnetzagentur

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Hier geht’s zum Programm

Bald geht’s los

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Neuer Veranstaltungsort für 2020

Erstmalig findet der Kongress im Jahr 2020 im bcc Berlin Congress Center statt. Die visionäre Architektur des bcc Berlin Congress Center bietet vielfältige Möglichkeiten für die Umsetzung eines innovativen und modernen Veranstaltungsformates, für das der Treffpunkt Netze bekannt und geschätzt ist.

Auf rund 3.700 m² finden Ausstellung, Plenum, Foren sowie die Abendveranstaltung ausreichend Platz – und das mitten im Herzen Berlins, direkt am Alexanderplatz.

Newsletteranmeldung

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an!